Die Ernährungsspezialistin:
Praxiserprobt und breit abgestützt.
Seit vielen Jahren berate, doziere und schreibe ich zum Thema Ernährung und Essen. Seit 1996 bin ich selbstständig tätig, arbeite für verschiedene Schulen und im Auftrag von Unternehmen für diverse Projekte.
Kompetenzen:

- Aktuelles Ernährungsfachwissen (spezifisch Diabetes mellitus)
- Über 20 Jahre Erfahrung in Schulung und Beratung mit einem breiten Kurs- und Workshopangebot
- Vielfältige Erfahrung im Projektmanagement
- Langjährige Führungs- und Coacherfahrung
- Vielfältige Erfahrung als Autorin von Kochbüchern, Broschüren und Webseitenredakteurin

Spezialgebiete:

- Diabetes mellitus
- Adipositas
- Herz-Kreislauf-Erkrankungen
- Präventive Ernährung in jedem Lebensalter

Mein Werdegang:
Ausbildung, aktuelle und frühere Tätigkeiten.

Ausbildung
1989 Ausbildung zur dipl. Ernährungsberaterin HF
Schule für Ernährungsberatung Zürich
1998

Praxisbgleitende Fortbildung in personen zentrierter Beratung nach C. Rogers
Gesprächsführung und Prozessbegleitung Schweiz. Gesellschaft für
Gesprächspsychotherapie und personenzentrierter Beratung SGGT, Zürich

2007 Ausbilderin mit eidg. Fachausweis
Zürcher Hochschulinstitut für Schulpädagogik und Fachdidaktik (ZHSF)
2010 Nachträglicher Erwerb des Fachhochschultitels "dipl. Ernährungsberaterin FH"
Aktuelle Tätigkeiten
Projekte

Traitafina AG – menu mobile
Big Eights-Nährstoffberechnung / Qualitätssicherung und Fachbegleitung

makora AG
Projektleiterin im interdisziplinären Diabetes Disease Management-Programms

Basler + Hofmann
Personalrestaurant-Betriebsanalyse und daraus resultierende Personalschulungen

XtraMarketing GmbH
Redaktionelle Betreuung der Webseite  www.famillesuisse.ch

Gourmet Domizil
Diätetische Fachbegleitung

Hermes Süssstoff AG
Diätetische Mitarbeit bei Stevia Sweet-Einführung und diätetische Fachbegleitung

Neue Lernwelt - Privatschule
Kinder-Projekttage mit Koch- und Backteil

Schulung

Fachhochschule Gesundheit in Bern (seit 2007)
Dozentin im Studiengang Ernährung und Diätetik

Fachhochschule Gesundheit in Winterthur (seit 2006)
Dozentin im Studiengang Pflege, Physiotherapie und Hebammen

Institut für Körperzentrierte Psychotherapie (IKP) (seit 2006)
Dozentin und Seminarleiterin im Lehrgang Ernährungs-Psychologische Beratung IKP

Schweiz. Verband Medizinischer Praxisassistentinnen SVA
(seit 2001)

Dozentin in Weiterbildungsmodulen zu Diabetes m., Rheuma und Präventive Ernährung und Transkulturelle Kompetenz

Schweiz. Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner (SBK) in Zürich (seit 2003)
Dozentin im Fachmodul Diabetspflege und -beratung

Vorträge und Seminare für diverse Pharmabetriebe, Spitex- und Samariterverein etc.
Kurs- und Seminarleiterin

Frühere Tätigkeiten
Projekte Zürcher Fachhochschulen (Ernährung, Physiotherapie,  Psychologie, Neues Lernen) und makora AG
Inhaltliche Projektleiterin einer Diabetes Communty Plattform; www.tuduu.net

SBB Immobilien AG RailClean
Projektleiterin für die Erstellung und Umsetzung eines ausgewogenen Lunchangebotes für die Mitarbeiter

Betty Bossi
Durchführen von Diabetes-Kochkursen

NBE
Netzwerk Bewegte Ernährung
Gründerin und Anbieterin eines Schulungsangebots im Ernährung- und Bewegungsbereiches
 
Pädagogische Hochschule, Schwyz
Kochkurs-Seminar für HWLs

Schulung

Schule für Ernährungsberatung in Zürich (1991 bis 2009)
Dozentin und Examinatorin

Klubschule Migros in Zürich (bis 1999)
Dozentin in der Ausbildung Wellness-Trainer/in

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege, Psychiatrische Universitätsklinik Zürich (bis 1995)
Dozentin für Psychiatriepflege

Diverse Spitalberufsschulen wie z. B. Physiotherapeschule Zürich, Pflegeassistenzschule Zürich etc. (bis 1999)
Dozentin

Beratung

Eigenes Unternehmen Nutrisana GmbH in Winterthur,
eigene Ernährungsberatungs-Praxis (bis 2006)

Geschäftsinhaberin, Einzel- und Gruppenberatung, Coach- und
Consultingtätigkeit für externe Betriebe in div. Fachbereichen wie Diabetes
m., Adipositas, Fehl- und Mangelernährung bei Kindern und Jugendlichen,
Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Ernährungs-Check-ups, Ernährung bei Sport

Universitätsspital Zürich, Diabetes-Team (bis 1996)
Einzel- und Gruppenberatung, Ernährungstherapie bei stationären Diabetes-Patienten, interdisziplinäre Zusammenarbeit und Mithilfe bei Studien

Schweiz. Pflegerinnenschule, Schwesternschule
und Spital in Zürich (bis 1991)

Ernährungstherapie bei stationären Patienten, Einzel- und
Gruppenberatungen, interne Schulungen des Personals, Küchenorganisation

Mein Werdegang zum Herunterladen
als .doc File (für Word)
als .pdf File (für Acrobat Reader)